Casanova-Sandwich

2 Portionen Party-Snack

Casanova-Sandwich

Kochbuch-Autorin Ingeborg Pils über ihr Picknick-Rezept, das aber auch als witziger, ganzjährig einsetzbarer Partysnack taugt: „Einfach und schnell.“

© 2011 2011 „Picknick“, Edition Styria/ Felix Sodomann
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Level: apprenti cuisine
Zubereitungsart: sequentiell

Zutaten

Sandwich
1
Stück
Kaninchenrückenfilet
etwas
Salz und Pfeffer
1
TL
Butter
Witzigmanns Lieblingsbutter: die ungesalzene Echire Butter doux AOC. Hans-Georg Pestka: "Tagesfrische Milch wird für fast einen Tag angesäuert - dabei bilden sich die charakteristischen Aromen - und dann klassisch im Holzfass weiterverarbeitet."
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Butter
Butter
1
Stück
Tomate
100
g
Ziegenfrischkäse
Aus einer kleinen Manufaktur in der Vulkaneifel. Genusshandwerker: "In vielen kleinen Schritten entsteht dieser Ziegenfrischkäsehochgenuss: Milch bei 65° C pasteurisieren, dann herunterkühlen, natürliche Milchsäurebakterien zugeben, säuern und einlaben, ausschöpfen in Quarksäcke, abtropfen und abkühlen lassen, Rollen formen."

Produzentenportrait:

Inge Thommes-Burbach ist die Mater familias des Vulkanhofs. Seit 1996 stellt sie in Gillenfeld, mitten in der Vulkaneifel, direkt am Krater des Pulvermaares, Ziegenkäse einer Qualität her, die man sonst nur aus Frankreich kennt. Der Vulkanhof ist ein kleines, feines Familienunternehmen. Inge Thommes-Burbach wird tatkräftig unterstützt von Tochter und Schwiegersohn. Die beiden kümmern sich vorrangig um alles Landwirtschaftliche und unterstützen den Käser Mario Turcu bei seiner Profession. Auf dem Vulkanhof gibt es über 200 Milchziegen, die in der urwüchsigen Umgebung auf artgerechte Weise gezüchtet und gehalten werden. Es sind überwiegend „Weiße Deutsche Edelziegen“, die hier ein angenehmes Ziegenleben mit viel Auslauf und reichlich schattenspendenden Hecken haben. (Ein paar Fakten für die Ziegenexperten: Die „Weiße Deutsche Edelziege“ gehört zu den leicht melkbaren Ziegen und gibt im Schnitt 850 bis 1.000 kg Milch pro Jahr; der Milchfettanteil liegt bei 3,2 bis 3,5 %, der Milcheiweißanteil bei 2,8 bis 3,0 %; die erste Ablammung erfolgt im Alter von 15 Monaten; eine „Weiße Deutsche Edelziege“ lammt einmal pro Jahr.)
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Ziegenfrischkäse
Ziegenfrischkäse
2
Scheiben
Weißbrot, toskanisch
4
Stück
Salatblätter, grüne
100
g
Entenbrust, geräuchert
Magret de Canard von den Genusshandwerkern: Kaltgeräucherte Entenbrust, die gekonnt Entenaromen und Rauchnoten vereint. Dünn aufgeschnitten ein wahrer Gaumenkitzel.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Entenbrust, geräuchert
Entenbrust, geräuchert
1
EL
Gartenkresse

Wein-Tipp

Col Saliz Prosecco Spumante Extra Dry V.S.A.Q.

Jahrgang:
Region: Italien - Venetien / Col de´Salici
Rebsorte: Prosecco
Geschmack: frisch sehr trocken grüne Aromen
trinkreif ab sofort
lagerfähig bis: 2017
Trinktemperatur: 7-9 °C
Alkoholgehalt: 11,5 % vol.

Dieser extra trockene Prosecco Spumante trägt die Qualitätsbezeichnung V.S.A.Q. (Vino Spumante Aromatico di Qualita). Er erscheint im Glas weiss, nuanciert zu hellem Strohgelb und weist grünliche Reflexe auf. In der Nase erscheint er fruchtig (Birne und etwas Quitte) mit etwas Akazie, am Gaumen ist er harmonisch und merkt einen Touch von Bittermandel an. Seine Perlage ist deutlich, kräftig und anhaltend. Insgesamt hat dieser Spumante einen sehr harmonischen und eleganten Charakter..

Weinerzeugung

 

Bei colSaliz ist alles auf die Erzeugung höchster Qualität ausgerichtet, beginnend von der Reberziehung über die gezielte Ertragsreduzierung bis hin zur Vollendung in einem mit modernster Technik ausgestatteten Keller. Aus diesem Qualitätsgedanken heraus wird ausschliesslich Spumante produziert. .



Dieses Rezept stammt aus:

Murdoch Books Test Kitchen:
"Picknick – Fein und leicht serviert"
Umschau Buchverlag, Neustadt/Weinstraße
Erscheinungsjahr: 2009
256 Seiten
179 Rezepte
19,90 EURO
ISBN: 978-3-86528-669-7

Zubereitung

Das Kaninchenfilet salzen, pfeffern und in der Butter braten. Dann aus der Pfanne heben, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

 

Mit einem Sparschäler die Tomatenschale spiralförmig abschälen. Die Tomatenschale zu zwei Blüten aufdrehen. In die Mitte jeweils einen kleinen Klecks Ziegenfrischkäse setzen. 

 

Die getoasteten Brotscheiben mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen und halbieren. Zwei Hälften mit den Salatblättern, der Entenbrust, dem Kaninchenfilet und der Kresse belegen. Die anderen beiden Brothälften mit dem Frischkäse nach unten darauflegen. Bis zum Picknick in einer Frischhaltebox kühl aufbewahren. 

Anrichten

Vor dem Servieren mit den Tomatenblüten garnieren.

Chef de Cuisine

Ingeborg Pils ist Journalistin und Köchin aus Leidenschaft. Sie lebt in München und arbeitet erfolgreich als Fachjournalistin und Autorin (Konzeption, Redaktion, Texte).

 

Themenschwerpunkte: Kochen, gesunde Ernährung, Wellness, Gastronomie und Kultur - kurz, Genuss in allen Variationen.

 

Nachdem sie in den letzten zwei Jahrzehnte hauptsächlich für große Tageszeitungen, Magazine und internationale Buchverlage gearbeitet hat, ist sie inzwischen auch für digitale Medien tätig. Im Herbst 2009 erscheinen ihre ersten Apps für das iPhone.

 

Seit vier Jahren organisiert sie gemeinsam mit Johannes B. Bucej das Rahmenprogramm der Verbrauchermesse FOOD & LIFE in München.

 

Sie ist Mitglied im renommierten Food Editors Club (FEC) und Fördermitglied von Slow Food.

mail@ingeborg-pils.de
www.ingeborg-pils.de