Gegrillter Fisch im Salzmantel

Hauptgericht für 2 Personen von Tom Vandenberghe

Gegrillter Fisch im Salzmantel

Tom Vandenberghe über sein Rezept für pla pao: „ Zitronengras und Fisch ergänzen sich wunderbar, wobei das Zitronengras dem Fisch eine besondere, frische Note verleiht. Das Rezept langt für ein bis zwei Portionen als Snack bzw. als Teil eines gemeinsamen Essens mit mehreren Personen. Dies entspricht dem Wesen thailändischen Street Foods. Überraschend einfach: Less is more!“

© 2011 Luk Thys
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Level: apprenti cuisine
Zubereitungsart: sequentiell

Zutaten

Gegrillter Fisch im Salzmantel
1
Stück
Seebarsch
4
Stangen
Zitronengras
250
g
Meersalz, grob
Dieses grobe, weiße und feuchte Meersalz wird in den Salinen der Le Saunier de Camargue an der französischen Mittelmeerküste gewonnen.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Meersalz, grob
Meersalz, grob
Einkausftipp Meersalz, grob

Wein-Tipp

Bodegas Mar de Frades Albarino Algareiro

Jahrgang: 2008
Region: Spanien/Galicien
Rebsorte: Albarino
Geschmack: Nussig, würzig, cremige Textur
trinkreif ab sofort
lagerfähig bis: 2014
Trinktemperatur: 6-8 °C
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.

 

Der Algareiro Albarino ist ein Vorzeige - Albarino aus dem Hause Ramon Bilbao. Leichte hellgelbeFarbe, Aromen von Zitrusfrüchten, etwas nussig, mit Mandel und Walnussaromen. Am Gaumen knackig, würzig mit cremiger Textur.

 

 

Mar de Frades ist das neueste Engagement der Unternehmensgruppe Ramon Bilbao in der noch jungen DO- Region Rias Baixas in Galizien, ganz im Westen Spaniens. Hohe Niederschlagsmengen, viel Wind sowie für Spanien niedrige Temperaturen prägen dieses Gebiet. Im System der Pergola- Erziehung entstehen dort aus der Rebsorte Albarinho Weissweine von aussergewöhnlicher Frische und Frucht. Das Flaggschiff bei Mar de Frades ist die "blaue Flasche" aus speziell selektierten Trauben. Das thermosensible Etikett der Flasche zeigt bei ausreichender Kühlung ein blaues Segelschiff.

 

 



Dieses Rezept stammt aus:

Tom Vandenberghe, Eva Verplaetse:
"Thai Street Food: Kulinarische Reiseskizzen aus Bangkok und Thailand"
Haedeke Verlag, Weil der Stadt
Erscheinungsjahr: 2011
208 Seiten
65 Rezepte
19,90 EURO
ISBN: 978-3-7750-0547-0

Zubereitung

Den Fisch säubern (schuppen, ausnehmen und gründlich waschen) und gut trocken tupfen. Die äußeren Blätter und das harte Ende vom Zitronengras entfernen und die Stängel mit dem Messerrücken flach und faserig klopfen, damit die Aromastoffe freigesetzt werden.

 

Zitronengrasstängel durch das Maul der Länge nach durch den Fisch stecken. So haben Sie quasi einen natürlichen Spieß. Beide Seiten des Fisches mit Meersalz bedecken. Etwa 15 bis 20 Minuten über dem Holzkohlenfeuer grillen, dabei regelmäßig wenden.

Anrichten

Mit einer scharfen Sauce servieren.

Chef de Cuisine

Tom Vandenberghe

Tom Vandenberghe

Tom Vandenberghe

Tom Vandenberghe, Weltenbummler, Chefkoch und Spezialist für die thailändische Küche, brachte von seinen Reisen zahlreiche Informationen und Bilder mit: Er beschreibt die Produktvielfalt, berichtet von kulinarischen Highlights und lokalen Essgewohnheiten, zeigt die verschiedenen Kochtechniken und verrät Geheimtipps zu den besten Adressen.

 

 

Hinweis: Die hier empfohlenen Zutaten aus den Kochmonster-Partnershops wurden von der Kochmonster-Redaktion ausgewählt und sind keine Empfehlungen von Tom Vandenberghe, der natürlich seine eigenen Einkaufsquellen besitzt. Tom Vandenberghe steht in keinerlei werbendem oder empfehlendem Zusammenhang mit den auf dieser Seite vorgestellten Produkten, Zutaten oder Weinen.