Fisch Curry aus Goamit

Alleingericht für 4 Personen von Olaf Niemeier,

Fisch Curry aus Goamit

Dieses Fisch Curry aus der südindischen Region Goamit, mit Chili und Curryblätter wird serviert mit Zitronenzwiebelsamen parfümiertem Reis und Pak Choy. Olaf Niemeier, der Picasso der euro-asiatischen Crossover-Küche, erreicht hier mit edlen Grundzutaten Hochküchen-Niveau: Garnelen, Seeteufel, Jakobsmuscheln und Hummer.

© 2010 Olaf Niemeier
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Level: chef de partie
Zubereitungsart: mise en place

Zutaten

Curry-Einlage
300
g
Garnelen, ganz, roh Kaliber 31/40
Auch TK-Ware möglich
Garnelen, ganz, roh Kaliber 31/40
480
g
Seeteufelfilet
300
g
Jakobsmuschelfleisch
Auch TK-Ware möglich, viel besser aber sind frische Muscheln.

Lieferung ins Haus mit der Frischegarantie unseres Kochmonster-Shop-Partners Genusshandwerker:

Namenspatron für die Pilgermuschel ist der heilige Jakobus, der Schutzpatron der Pilger, dessen Erkennungszeichen die Muschel ist.

Küchenfertig ausgelöst und naturbelassen, also nicht gebleicht. Aus den kühlen Gewässern vor der Atlantikkküste. Ohne Rogen.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Jakobsmuschelfleisch
Jakobsmuschelfleisch
1
Stück
Hummer, bretonisch

Hummer, bretonisch
60
ml
Limettensaft
40
g
Ingwer, frisch
15
g
Knoblauch, gepresst
30
g
Himalaya-Salz (Sel Rose)
Kristallsalz vom Fuße des Himalaya rosa Körnung 1-3mm

Dieser PE Beutel enthält natürliches Kristallsalz in höchster Premium-Qualität aus Punjab südlich des Himalaya im Salt Range. Es ist über 500 Millionen Jahre alt und zählt zu den hochwertigsten Natursalzen. Es wird traditionell von Hand abgebaut, handselektiert, gewaschen und sonnengetrocknet. 100% naturrein, frei von jeglichen Zusätzen, unjodiert, unraffiniert und ohne Rieselhilfen. Der natürliche Eisengehalt gibt ihm seine schöne, orangene Farbe. Das Salz (Körnung 0,5-1 mm) ist für das Nachfüllen von Salzmstreuern vorgesehen.

Entstehung des Kristall Salzes
Dieses natürliche Kristallsalz aus Punjab südlich des Himalaya ist über 500 Millionen Jahre alt und zählt zu den hochwertigsten, naturbelassenen Steinsalzen. Es stammt aus einem Urmeer, das damals den indischen und den asiatischen Kontinent voneinander trennte. Durch Kontinentalverschiebung wurde das Urmeer immer kleiner und trocknete schließlich aus - dabei blieb das Salz zurück. Bereits seit Tausenden von Jahren wird das Ursalz in dem Salzminen-Gebiet, dem sogenannten Salt Range, abgebaut

Anwendungsgebiete
Ob zur Verwendung für die gesunde Küche, zur Herstellung einer Salzsole, in Form von Salzlampen für heimeliges und warmes Licht, in der Schönheitspflege mit pflanzlichem Öl gemischt als Hautpeeling, für Bäder oder Wickel - das Kristallsalz erfreut sich großer Beliebtheit. Es wird von Gourmet-Köchen empfohlen und ist aus dem Haushalt heute nicht mehr wegzudenken.

Höchste Qualität
Die Marke Himalaya Salt Dreams steht für ausgewählte Premium-Salz Qualität. Jeder Salzkristall wird mehrfach geprüft, handverlesen, gewaschen und sonnengetrocknet. In einer einzigartigen Mahlanlage wird das Salz nach europäischen Hygiene-Standards schonend verarbeitet. Dieses Salz gehört zu den kostbarsten Geschenken der Natur.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Himalaya-Salz (Sel Rose)
Himalaya-Salz (Sel Rose)
Einkausftipp Himalaya-Salz (Sel Rose)
60
ml
Pflanzenöl
ein gutes, sehr ergiebiges und dabei angenehm leichtes Alltagsöl kommt von Culinara

Traubenkernöl wird aus den getrockneten Kernen der Weintrauben hergestellt. Es ist sehr mild mit einem leicht nussigen und würzigen Geschmack. Franz Keller´s Traubenkernöl ist vielseitig verwendbar. Sein leichter Nussgeschmack verleiht jeder Salatsauce, Mayonnaise und verschiedenen Dressings das gewisse Etwas. Ebenso hervorragend geeignet zum Braten von Fleisch und Geflügel. Aufgrund seiner Qualität und seiner Ergiebigkeit ist es eine Bereicherung für jede Küche.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Pflanzenöl
Pflanzenöl
Einkausftipp Pflanzenöl
Sauce
50
g
Tamarindenmark


Die Tamarinde ist ein in der fernöstlichen Küche weit verbreitetes Würzmittel. Die länglichen Schoten des Tamarindenbaumes haben einen säuerlichen Geschmack, der gerade thailändischen oder vietnamesischen Gerichten ihren besonderen frischen Touch verleiht.
Zutaten

Tamarinde (80%), Wasser, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Salz, Konservierungsstoff: Natriumbenzoat

Tamarinde gehört zur Familie der Johannisbrotgewächse und ist ursprünglich ein afrikanisches Gewürz, das heute auch in den Küchen anderer Kontinente eine wichtige Rolle spielt. Der saure und fruchtige Geschmack der Tamarinde verträgt sich ausgezeichnet mit der Schärfe von Chilis und gibt vielen südindischen Gerichten ihren charakteristischen scharf-sauren Geschmack und auch ihre dunkle Farbe. In Indien kombiniert man Tamarinde meist mit Fleisch oder Hülsenfrüchten. Auch Worcester-Sauce enthält Tamarinde. Hierbei handelt es sich um einen Tamarind-Brei.
Tamarindenmark
40
g
Ghee
indische geklärte Butter.

Info vom Anbieter (Finck):
Ghee ist ein wichtiger Bestandteil der Ayurveda-Küche und gehört zu den Lebensmitteln, die man gemäß den ayurvedischen Schriften täglich zu sich nehmen sollte. Diese leicht verdauliche Alternative zu Butter, Öl und Fett schenkt Ihren Gerichten eine feine, nussige Geschmacksnuance. Unser Bio-Ghee aus bester Bioland-Butter ist ideal zum Braten, Backen, Schmoren und Dünsten.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Ghee
Ghee
Einkausftipp Ghee
10
g
Schalottenwürfel
10
g
Knoblauch, gehackt
60
g
Ingwer, frisch, gehackt
20
g
Chili, grün, frisch gehackt
10
g
Kreuzkümmel, Bio
* Bio-Kreuzkümmel, hoch aromatisch. Unverzichtbar in der orientalischen Küche.
* Ab 35,-EUR versandkostenfrei. Sonst nur 3.90EUR Versandkosten.
* Alle Produkte von PFEFFERCORNER sind ohne künstliche Zusätze.
* Beste Qualität zu günstigen Preisen. Beachten Sie auch unsere anderen Produkte.
* Bio-zertifiziert durch die DE-003-ÖKO-Kontrollstelle.


KOCHMONSTER Einkaufstipp
Kreuzkümmel, Bio
Kreuzkümmel, Bio
Einkausftipp Kreuzkümmel, Bio
15
g
Himalaya-Salz (Sel Rose)
Kristallsalz vom Fuße des Himalaya rosa Körnung 1-3mm

Dieser PE Beutel enthält natürliches Kristallsalz in höchster Premium-Qualität aus Punjab südlich des Himalaya im Salt Range. Es ist über 500 Millionen Jahre alt und zählt zu den hochwertigsten Natursalzen. Es wird traditionell von Hand abgebaut, handselektiert, gewaschen und sonnengetrocknet. 100% naturrein, frei von jeglichen Zusätzen, unjodiert, unraffiniert und ohne Rieselhilfen. Der natürliche Eisengehalt gibt ihm seine schöne, orangene Farbe. Das Salz (Körnung 0,5-1 mm) ist für das Nachfüllen von Salzmstreuern vorgesehen.

Entstehung des Kristall Salzes
Dieses natürliche Kristallsalz aus Punjab südlich des Himalaya ist über 500 Millionen Jahre alt und zählt zu den hochwertigsten, naturbelassenen Steinsalzen. Es stammt aus einem Urmeer, das damals den indischen und den asiatischen Kontinent voneinander trennte. Durch Kontinentalverschiebung wurde das Urmeer immer kleiner und trocknete schließlich aus - dabei blieb das Salz zurück. Bereits seit Tausenden von Jahren wird das Ursalz in dem Salzminen-Gebiet, dem sogenannten Salt Range, abgebaut

Anwendungsgebiete
Ob zur Verwendung für die gesunde Küche, zur Herstellung einer Salzsole, in Form von Salzlampen für heimeliges und warmes Licht, in der Schönheitspflege mit pflanzlichem Öl gemischt als Hautpeeling, für Bäder oder Wickel - das Kristallsalz erfreut sich großer Beliebtheit. Es wird von Gourmet-Köchen empfohlen und ist aus dem Haushalt heute nicht mehr wegzudenken.

Höchste Qualität
Die Marke Himalaya Salt Dreams steht für ausgewählte Premium-Salz Qualität. Jeder Salzkristall wird mehrfach geprüft, handverlesen, gewaschen und sonnengetrocknet. In einer einzigartigen Mahlanlage wird das Salz nach europäischen Hygiene-Standards schonend verarbeitet. Dieses Salz gehört zu den kostbarsten Geschenken der Natur.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Himalaya-Salz (Sel Rose)
Himalaya-Salz (Sel Rose)
Einkausftipp Himalaya-Salz (Sel Rose)
10
g
Pfefferkörner, grün
Grüner Pfeffer wird aus früh geernteten, noch unreifen Früchten hergestellt. Er besitzt daher einen frischen, aromatischen Geschmack mit wenig Schärfe. Grüner Pfeffer eignet sich z.B. für Saucen oder Steaks.
Pfefferkörner, grün
Einkausftipp Pfefferkörner, grün
10
g
Garam Masala


Das Garam Masala spielt in der klassisch indischen Heilkunde, dem Ayurveda, eine wichtige Rolle zum Anregen des Stoffwechsels. Als Basiswürze für Currygerichte sorgt es so nicht nur für den runden Geschmack, sondern fördert dank seiner besonderen Kombination von Gewürzen auch die Bekömmlichkeit der Speisen.
Diese Garam Masala Gewürzmischung wurde für höchsten Genuss kreiert und liefert die Grundlage für indische Gerichte - das Garam Masala kann wie es ist verwendet werden oder mit weiteren Gewürzen zu eigenen Kreationen verarbeitet werden, etwa mit Chili für mehr Schärfe oder mit Safran für edle Curries.
Zutaten

Kreuzkümmel, Zimt, Kardamom, Lorbeerblätter, Gewürznelken, schwarzer Pfeffer, Muskatblüte, Tagetes
Garam Masala
10
g
Korianderkörner
Wegen seines milden Geschmacks kann man Koriander durchaus in Mengen verwenden, ohne ein Gericht zu verderben. Er paßt besonders gut zu Brot- und Backwaren, Saucen, Lebkuchen, Lamm, Süßspeisen, Fleisch- und Wildgerichten. Zum Würzen eignen sich auch frische Blätter.
Korianderkörner
Einkausftipp Korianderkörner
50
g
Rohrzucker, braun, roh, unraffiniert, mittelgrob
BioKing Vollrohrzucker zeichnet sich durch seinen angenehm milden, honig-, bzw. karamellartigen, leicht malzigen Geschmack und seine wertvolle Energie aus und verleiht allen Speisen ein feines, unverkennbar charakteristisches Aroma. Kinder, Feinschmecker und Ernährungsbewusste lieben diesen Zucker, weil er so gut schmeckt. Farbabweichungen dieses Urzuckers sind erntebedingt oder hängen von der Bodenbeschaffenheit ab und sind kennzeichnend für dieses Naturprodukt.
Rohrzucker, braun, roh, unraffiniert, mittelgrob
Einkausftipp Rohrzucker, braun, roh, unraffiniert, mittelgrob
600
g
Tomaten, gewürfelt
5
g
Curcuma, gemahlen
Gelbwurzel gemahlen

Für Suppen, Geflügel, Paella, Reis. Curcuma verleiht dem Curry seine gelbe Farbe und wird als Farbstoff für Lebensmittel in Speisesenf und Fischkonserven verwendet.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Curcuma, gemahlen
Curcuma, gemahlen
Einkausftipp Curcuma, gemahlen
15
ml
Limettensaft
800
ml
Kokosmilch (Bio)
* aus kontrolliert biologischem Anbau
* Zuckerfrei
* keine Konservierungsstoffe
* keine künstlichen Aromastoffe
* keine künstlichen Farbstoffe


KOCHMONSTER Einkaufstipp
Kokosmilch (Bio)
Kokosmilch (Bio)
Einkausftipp Kokosmilch (Bio)
30
g
Kokosraspel
manako ® BIO-Kokosraspeln 500g Beutel
Frische Kokosraspeln, ein Genuss für Ihren Gaumen. Ob zur optischen und geschmacklichen Verfeinerung Ihrer Back- und Süßwaren oder einfach als Snack zwischendurch, Kokosraspeln sind einfach unverwechselbar und vielfältig !

Haben Sie Kokos schon einmal in der Pfanne angeröstet ? Sie werden begeistert sein. Cholesterinfrei.

Zutaten:
Kokusnussfleisch, geraspelt, aus kontrolliert biologischem Anbau

100g enthalten durchschnittlich:
Energiewert: 610 kJ, 2548 kCal
Eiweiß: 6 g
Kohlenhydrate: 6 g
Fett: 64 g
Kokosraspel
Einkausftipp Kokosraspel
10
g
Koriander, frisch
Reis
280
g
Basmatireis
180
ml
Pflanzenöl
ein gutes, sehr ergiebiges und dabei angenehm leichtes Alltagsöl kommt von Culinara

Traubenkernöl wird aus den getrockneten Kernen der Weintrauben hergestellt. Es ist sehr mild mit einem leicht nussigen und würzigen Geschmack. Franz Keller´s Traubenkernöl ist vielseitig verwendbar. Sein leichter Nussgeschmack verleiht jeder Salatsauce, Mayonnaise und verschiedenen Dressings das gewisse Etwas. Ebenso hervorragend geeignet zum Braten von Fleisch und Geflügel. Aufgrund seiner Qualität und seiner Ergiebigkeit ist es eine Bereicherung für jede Küche.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Pflanzenöl
Pflanzenöl
Einkausftipp Pflanzenöl
30
g
Senfsaat, braun
60
g
Kichererbsen
Kichererbsen 8mm (Nohut), 500g
Kichererbsen sind in der orientalischen Küche weit verbreitet. Als Beilage werden sie mit Tomaten oder Paprikamark zubereitet, mit Couscous und Gemüse als Tajine gekocht oder mit Sesam zu einer schmackhaften Paste verarbeitet. Diese Kichererbsen mit 8mm Körnung wirken edler und graziler als die üblichen großen Kichererbsen.
Kichererbsen
90
g
Linsen, weiß
30
g
Curryblätter, frisch
Aus dem Asia-Laden. Alternative: doppelte Menge getrockneter Blätter
Curryblätter, frisch
12
g
Curcuma, gemahlen
Gelbwurzel gemahlen

Für Suppen, Geflügel, Paella, Reis. Curcuma verleiht dem Curry seine gelbe Farbe und wird als Farbstoff für Lebensmittel in Speisesenf und Fischkonserven verwendet.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Curcuma, gemahlen
Curcuma, gemahlen
Einkausftipp Curcuma, gemahlen
15
g
Salz
Profitipp: Bevorzugt Meersalz einsetzen, das schmeckt sogar beim Nudelkochwasser besser:

Hier ist kein Fleur de Sel gemeint, sondern preiswertes, feines Meersalz ohne künstliche Zusätze. Dieses unraffinierte Atlantik Meersalz ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen. Atlantik Meersalz ist unraffiniert, ohne Rieselhilfe oder Zusatzstoffe, ideal zum Kochen und Würzen. Das Meersalz stammt aus einem Naturschutzgebiet in der Bretagne, Frankreich. Hier wird heute noch das Salz gewonnen wie vor 1000 Jahren.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Salz
Salz
Einkausftipp Salz
12
ml
Zitronensaft, frisch gepresst
Pak Choy (auch Pok Choi genant)
240
g
Pok Choi
(auch Bok Choy, Pak Choy, Pak Choi, Paksoi)
ein naher Verwandter des Chinakohls
Pok Choi
60
g
Erdnüsse, gehackt
5
g
Chili, rot, frisch gehackt
15
g
Ingwer, frisch, gehackt
50
g
Ghee
indische geklärte Butter.

Info vom Anbieter (Finck):
Ghee ist ein wichtiger Bestandteil der Ayurveda-Küche und gehört zu den Lebensmitteln, die man gemäß den ayurvedischen Schriften täglich zu sich nehmen sollte. Diese leicht verdauliche Alternative zu Butter, Öl und Fett schenkt Ihren Gerichten eine feine, nussige Geschmacksnuance. Unser Bio-Ghee aus bester Bioland-Butter ist ideal zum Braten, Backen, Schmoren und Dünsten.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Ghee
Ghee
Einkausftipp Ghee
100
ml
Sojasauce
SOJASAUCE 200ml - die wichtigste Zutat der asiatischen Küche. Von der einzigartigen Marke "Blue Elephant" - mit Top-Restaurants in Paris und London und einer renommierten Kochschule in Bangkok. Die Chefköche von "Blue Elephant" arbeiten nach Rezepten der "Royal Thai Cuisine"!
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Sojasauce
Sojasauce
5
g
Salz
Profitipp: Bevorzugt Meersalz einsetzen, das schmeckt sogar beim Nudelkochwasser besser:

Hier ist kein Fleur de Sel gemeint, sondern preiswertes, feines Meersalz ohne künstliche Zusätze. Dieses unraffinierte Atlantik Meersalz ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen. Atlantik Meersalz ist unraffiniert, ohne Rieselhilfe oder Zusatzstoffe, ideal zum Kochen und Würzen. Das Meersalz stammt aus einem Naturschutzgebiet in der Bretagne, Frankreich. Hier wird heute noch das Salz gewonnen wie vor 1000 Jahren.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Salz
Salz
Einkausftipp Salz
3
g
Pfeffer, schwarz, Bio
Aus Killindi/Tansania (piper nigrum) - ganz.

Zutaten: 100% Pfeffer, ganz aus kontrolliert biologischem Anbau.
Pfeffer, schwarz, Bio
Einkausftipp Pfeffer, schwarz, Bio
120
ml
Sake (japan. Reiswein)
Sake 'Sho Chiku Bai' Classic Junmai Sake 15%vol
Sake (japan. Reiswein)
Einkausftipp Sake (japan. Reiswein)

Wein-Tipp

Hensel "Aufwind" Weisswein Cuvée trocken

Jahrgang: 2012
Region: Deutschland - Pfalz - Bad Dürkheim
Rebsorte: 30% Sauvignon Blanc | 70% Muskateller
Geschmack: würzig frisch mineralisch
trinkreif ab sofort
lagerfähig bis: 2019
Trinktemperatur: 6-11 °C
Alkoholgehalt: 13,0 % vol.

Die Hensel "Aufwind" Weißwein Cuvée trocken 2012 leuchtet hellgold im Glas. Aprikose, Mirabellen, Quitte, Maracuja, Physalis, grüne Kräuter und ein zarter mineralischer Duft schmeicheln im Bukett. Am Gaumen zeigt die Hensel "Aufwind" Weißwein Cuvée trocken Trinkfreude und Genuß. Harmonisch abgestimmt bringen Sauvignon Blanc und Muskateller würzige, fruchtige Nuancen auf die Zunge und lassen im Nachgeschmack mineralische und feinwürzige Aromen aufblitzen.

 

Thomas Hensel sieht bei der Arbeit in seinem Weinberg immer wieder Segelflieger vor dem nächsten Hügel in die Höhe gleiten - und nannte sein Cuveé deshalb "Aufwind".

 



Zubereitung

Curry-Einlage

 

Die Garnelen schälen und den Darm entfernen, den Hummer kochen und ausbrechen (sollte ca. 180 g Hummerfleisch ergeben). Den Fisch in Limettensaft, Ingwer- und Knoblauchpüree und Salz ca. 30 Minuten marinieren.

Sauce

 

Tamarinde 30 Minuten in heißem Wasser einweichen, durch ein feines Sieb streichen und zur Seite stellen. In einen Topf etwas Ghee geben, die Schalotten, Knoblauch Ingwer, Chili (Kreuzkümmel) mit Jeera, Himalaya Salz, Pfefferkörnern, Korianderkörner und Garam Masala anschwitzen. Dann den Rohrzucker hinzufügen und leicht karamellisieren. Jetzt kommen die Tomatenwürfel hinzu und das Tumeric-Pulver (Kumin/Gelbwurz). Ablöschen mit Limettensaft und das Tamarindenpüree dazugeben. Mit Kokosmilch auffüllen, die Kokosraspeln dazugeben und auf kleiner Flamme für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Pürieren und durch ein feines Sieb streichen.

 
Reis

 

Den Reis unter kaltem laufenden Wasser waschen, danach ca. 25 Minuten einweichen. Wasser abgießen, auf einen Durchschlag geben. Weiße Linsen in Salzwasser garen, danach Flüssigkeit abgießen. Reis in kochendem Salzwasser für ca. 8 -10 Minuten ohne Deckel garen, Reis abgießen und an die Seite stellen. Öl im Topf erhitzen, Senfsaat, Kichererbsen und die gekochten weißen Linsen sautieren, ohne daß die Zutaten Farbe bekommen. Die Curryblätter und den Tumeric hinzugeben, für 2- 3 Minuten sautieren. Mit Zitronensaft ablöschen und den gekochtem Reis hinzugeben, durchschwenken, vom Ofen nehmen und erkalten lassen.

Pak Choy

Pak Choy in etwas Ghee mit gehackten Erdnüssen, Chili, Ingwer und Sojasauce gar ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Sake abschmecken.

Anrichten

Den Fisch in einer heißen Pfanne anbraten und mit der Sauce auffüllen. Auf kleiner Flamme garen lassen. Vor dem Servieren frisch gehackten Koriander dazugeben.

 

Fischcurry und Pak Choy auf Tellern anrichten, Reis in Schüssel dazu reichen.

Chef de Cuisine

Olaf Niemeier

Olaf Niemeier

Olaf Niemeier

Einige versuchen was Olaf Niemeier, “Chef Picasso”, schon seit Jahren praktiziert, die Euro-Asiatische Küche. Der Meister beherrscht sie perfekt. Durch seine jahrelange Erfahrung in den Küchenwelten Asiens, hat der Weltenbummler Olaf Niemeier ein umfangreiches Wissen in der asiatischen Kochkunst erworben und diese mit der europäischen Küche vereint. Eine seiner Stationen war Indien, wo er Karriere als TV Koch in der Sendereihe "Good Morning India" machte. Seine künstlerische Art, die Gerichte zu stylen und seine ungewöhnliche Art, Dinge zu kombinieren brachten ihm hier den Spitznamen "Chef Picasso" ein.

 

Weitere seiner Stationen waren in Deutschland Gruiten bei Haan (NRW), Düsseldorf, Kniebis und Glatten im Schwarzwald, sowie Wallgau in Bayern. Besonders interessante Stationen waren Shanghai, Hongkong, Taiwan, aber auch die amerikanischen Metropolen New York und Boston sowie eine 2 Jährige Stippvisite in London. Seine besonderen Highlight‘s waren Dinner für Bill Gates und den Präsidenten von Taiwan. 2001-2009 kochte er im Hamburger "Side"-Hotel.

 

So sieht sich Olaf Niemeier selbst: "Meine Kreationen haben viel mit der Malerei Picasso’s gemein. Picasso verhalf der klassischen Kunst auf eine neue Ebene, indem er moderne Techniken nutzte und mit verzerrten Linien und ungewöhnlichen Abstraktionen spielte. Gleichermaßen nehme ich Gerichte und verwandle sie in moderne - verschmolzene Gegensätze.

 

Es ist die Vielfalt verschiedener Kulturen, die meine Fusion Cuisine so aufregend macht. Sie vereint östliche wie westliche Gewürze und Techniken und soll in erster Linie Spaß machen. Hergestellt ausschließlich mit den besten frischen Produkten, von höchster Qualität, die es auf unserer Mutter Erde zu kaufen gibt."

 

Hinweis: Die hier empfohlenen Zutaten aus den Kochmonster-Partnershops wurden von der Kochmonster-Redaktion ausgewählt und sind keine Empfehlungen von Olaf Niemeier, der natürlich seine eigenen Einkaufsquellen besitzt. Olaf Niemeier steht in keinerlei werbendem oder empfehlendem Zusammenhang mit den auf dieser Seite vorgestellten Produkten, Zutaten oder Weinen.

chefpablo@gmx.de
Chefpicasso