Glasierter Schinken

Alleingericht für 8 Personen von der britischen Kochbuchautorin Joanna Farrow

Glasierter Schinken

Joanna Farrow: "Ein ideales Festessen für die ganze Familie: einen Tag warm, mit in dem Schinkensud gekochten Kartoffeln und Karotten, am nächsten Tag kalt, mit Salaten."

© 2009 2009 Neuer Umschau Buchverlag GmbH, Neustadt/Weinstr.
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 2 Stunden, 30 Minuten
Level: apprenti cuisine
Zubereitungsart: sequentiell

Zutaten

2,5
kg
Hinterschinken, gepökelt
2
Stück
Zwiebel, weiss
2
Stück
Karotte
2
Stück
Sellerie, Stange
3-4
Zweige
Thymian, frisch
4
Stück
Lorbeerblätter
Lorbeer ist ein dominierendes Gewürz, daher verwendet man nur wenige Blätter. Da das Aroma nur langsam auf die Speisen übergeht, werden die Blätter mitgekocht. Verwenden Sie Lorbeer zu Fleisch- und Wildgerichten Ragout, Fisch, Saucen, Suppen, Sauerkraut, Pilzen und Beizen.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Lorbeerblätter
Lorbeerblätter
Einkausftipp Lorbeerblätter
1
EL
Pfefferkörner, schwarz
Für jeden Tag: der Bio-Pfeffer von dem britischen Hersteller der legendären Maldon Sea Flakes:

MALDON BIO PFEFFERKÖRNER KERALA -
In Erweiterung der Produktpalette hat die MALDON CRYSTAL SALT COMPANY neben dem berühmten MALDON SEA SALT nun auch einen phantastischen BIO Pfeffer im Programm. Die erlesenen aromatischen Körner werden in der indischen Region Kerala sanft per Hand gepflückt und schonend weiterverarbeitet. Intensiver aber nicht stechender Pfeffergeschmack. Für die Pfeffermühle oder Mörser.

KOCHMONSTER Einkaufstipp
Pfefferkörner, schwarz
Pfefferkörner, schwarz
8
Stück
Sternanis
Sternanis ist in der fernöstlichen Küche weit verbreitet, etwa bei Gerichten mit Rind- und Schweinefleisch, aber auch zum Aromatisieren der berühmten Peking-Ente. In unseren Gefilden wird Sternanis vornehmlich in der Weihnachtsbäckerei, aber auch bei Feingebäck oder Pflaumenmus verwendet.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Sternanis
Sternanis
2
EL
Orangenmarmelade
z.B. die STAUD Wiener Klassik Orangenmarmelade.
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Orangenmarmelade
Orangenmarmelade
75
g
Muscovadozucker, hell,
z.B. von Billington’s: "Warme Honigfarbe, sanfter Toffeegeschmack. In der Konsistenz erinnert dieser unraffinierte weiche Zucker an feuchten Sand. Er gibt Karamelsoßen, Kuchen und Desserts einen unverwechselbaren Geschmack. Hergestellt aus Zuckerrohr nach alter traditioneller Art. Enthält Vitamine und Spurenelemente." (delitrade)
KOCHMONSTER Einkaufstipp
Muscovadozucker, hell,
Muscovadozucker, hell,
6
Stück
Kumquats
kleine Zitrusfrüchte
Kumquats

Dieses Rezept stammt aus:

Joanna Farrow:
"Fleisch"
Neuer Umschau Buchverlag
Erscheinungsjahr: 2009
144 Seiten
80 Rezepte
19,90 EURO
ISBN: 978-3865286673

Zubereitung

Den Schinken über Nacht in kaltem Wasser ziehen lassen. Herausnehmen, wiegen und pro 500 g Fleisch 20 Min. Garzeit berechnen.

 

 

 

Das Fleisch in einen ausreichend großen Kochtopf legen. Zwiebeln in Scheiben geschnitten, grob gehackte Karotten, grob gehackten  SellerieThymian, Lorbeer, Pfefferkörner und drei Sternanis dazugeben. Alle Zutaten mit kaltem Wasser bedecken. Erhitzen, bis die Brühe leicht wallt. Für die errechnete Zeit garen, danach alles in der Brühe 30 Min. abkühlen lassen.

 

 

 

Auf einem Schneidebrett das Fett vorsichtig bis auf eine dünne Schicht ab-
schneiden. Ein diagonales Kreuzmuster (Schnitte mit 3 cm Abstand zueinander) schneiden.

 

 

Die Marmelade in einem kleinen Topf schmelzen und mit dem Zucker verrühren. Diese Mischung über dem Schinken ver streichen. Mit in feine Scheiben geschnittenen Kumquats und den übrigen Sternanis dekorieren und im vorgeheizten Ofen bei 200 °Cetwa 20 Min. braten, bis der Zucker karamellisiert.

 

Anrichten

Vor dem Servieren 20 Min. ruhen lassen.

Chef de Cuisine

Joanna Farrow

Joanna Farrow

Joanna Farrow

Britsiche Kochbuchautorin und Rezeptentwicklerin.